Pumpen und Systeme für die Kunststoffverarbeitung

LEWA unterstützt Anlagenbauer, Hersteller und Verarbeiter von Kunststoffen mit Pumpen und Systemen für verschiedenste Prozesse.

Dafür liefern wir hochwertige Pumpen und individuell zugeschnittene Systeme rund um die Welt. Dabei erhalten Sie den vollen Service aus einer Hand: von der Beratung bis zur Inbetriebnahme.

Kunststoffverarbeitung

Mit LEWA-Produkten durch alle Produktionsschritte

Bei der Kunststoffverarbeitung gibt es zahlreiche Produktionsschritte die von LEWA-Pumpen und –Systemen unterstützt werden. Wir unterstützen Sie bei der Verarbeitung von Polyethylen, Polypropylen, Polyurethan und Polyamid. Außerdem liefern wir Ihnen Dosiersysteme zur Compoundierung, Katalysatoren- und Treibmitteldosierung.

Besonderes Know-how bieten wir Ihnen bei allen Compoundier-Prozessen in der kunststoffverarbeitenden Industrie wie beispielsweise Zugabe von Wachsen, Flammschutz und Gleitmittel.

LEWA ecofoam metering system for the plastics industry

Einsatzgebiete in der Kunststoffverarbeitung

Unsere Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und entwickeln mit Ihnen gemeinsam individuelle Dosierlösungen. Besonders unsere Expertise bei der Polyethylen-Verarbeitung ist weltweit gefragt.

In der folgenden Tabelle finden sie verschiedene Anwendungen zur Dosierung von Reaktionsstoffen und Katalysatoren.

Beispiele Reaktionsstoffe und Katalysatoren Beispiele für Kunststoffe
  • Vinylacetat
  • Propylen
  • Butan
  • Hexan
  • Teal, T.E.A.
  • Varianten von Polyethylen
    1. LDPE
    2. MDPE
    3. HDPE
    4. LLDPE
  • Donor
  • Peroxid
  • Polypropylen
  • Katalysatoren
  • Polyvinylchlorid (PVC)
  • EPVC
  • SPVC
  • Amin
  • Vinylacetat
  • Ethylenvinylacetat (EVA)
  • Dinitrotoluol (DNT)
  • Raney-Nickel-Katalysator
  • Polyurethan
  • Katalysatoren
  • Polyacrylat
  • Caprolactam
  • Polyamid
  • Urea, Amoniak
  • Melamin

LEWA unterstützt Sie bei der weiteren Verarbeitung und Veredelung von Kunststoffen. Dazu zählen Compoundierung, d. h. bei der Beimischung und Dosierung von Flammschutz- und Gleitmitteln, Weichmachern, Farben, Antistatika und anderen Zuschlagstoffen zur Eigenschaftsoptimierung sowie Treibmitteldosierung in der Schaumstoffextrusion.

Ausgangskunsstoff Beispiele für Produkte
  • LDPE (Beispiele)
  • Schrumpfolie für Bücher, Bündel und Paletten
  • Umwickelfolie für Handtücher, Stoffe, PET-Flaschen
  • Folie für Backwaren, Fleisch, Kaffee, Tiefkühlkost
  • Verpackung für z. B. Milchtüten und "bag-in-box"-Anwendungen
  • Kaschierpapier und hoch beanspruchbare Behältnisse für den industriellen Gebrauch
  • Polystyrolschaum (PS-Foam)
  • Dämmplatten und Lebensmittelverpackungsschalen
  • Polyethylenschaum (PE-Foam)
  • Verpackungsfolien, Trittschalldämmungen, Deckeldichtungen und Isolierrohren
  • Polyurethanschaum (PU-Foam)
  • Dämmplatten, Isolierrohre
  • Schaumgranulate (EPS/EPP/EPE)
  • Mehrwegtransportverpackungen und Formteile für Stoßfängerkerne
  • Polycarbonat
    (PC)
  • Schutzhelme, Visiere
  • Leuchtenabdeckungen für die Automobilindustrie
  • Andere Rohstoffbasen
  • Kunststoffummantelung von Kabeln
  • Gummiherstellung

Lösungen zur Kunststoffverarbeitung

Mit LEWA ecofoam stellen wir ein erprobtes und modulares Dosiersystem für Ihre spezifische Anwendung im Bereich des physikalischen Aufschäumens von Polyolefinen zur Verfügung wie beispielsweise die Polyethylen-Verarbeitung.

Dieses System ist weltweit bei führenden Herstellern im Einsatz und zeichnet sich durch eine geregelte und exakte Dosierung aus. Dies sorgt für eine gleich bleibend hohe Qualität des geschäumten Produktes und verringert den Ausschuss deutlich.

LEWA ecofoam metering system for the plastics industry

Vorteile im Überblick

High-end Pumpen, Anlagen und Systeme

Wir liefern Ihnen High-end-Pumpen integriert in komplette Anlagen und Systeme für Ihre spezifische Anwendungen. Natürlich setzen wir dabei auf die bewährte LEWA-Qualität.

Flexible Einsatzzwecke

Hohe Variabilität im laufenden Betrieb in Bezug auf Druck, Temperatur, Volumenstrom und Fluid-Eigenschaften bei gleichzeitig hoher Dosiergenauigkeit garantieren eine große Palette an Einsatzzwecken.

Bewährtes Baukastensystem

Wir konstruieren unsere Systeme und Anlagen nach dem Baukasten-Prinzip mit zahlreichen Triebwerks- und Pumpenkopfkombinationen für verschiedene Anwendungen.

Sonderwerksstoffe

Auf Wunsch bauen wir Systeme auch mit Sonderwerkstoffen wie Hastelloy, Titan, Duplex-Edelstahl oder anderen. Sprechen Sie einfach unsere Produktmanager an.

Heiz- und Kühlvorrichtung

Wir reagieren flexibel auf extreme Anforderungen: Dosierpumpen oder auch die ganze Anlage lassen sich bei Bedarf mit einer Heiz- oder Kühlvorrichtung ausstatten.

Patentierte Sandwichmembran

Unsere Membrandosierpumpen verwenden Metall- oder patentierte PTFE-Sandwichmembranen mit Diaphragm Protection System (DPS) für maximale Sicherheit im Betrieb.

Einfache Reinigung

Besonders wichtig für den Einsatz im Bereich Pharma und Lebensmittel: Sie können unsere Systeme einfach und schnell mit Reinigungschemikalien oder Heißdampf reinigen.

Explosionsschutz

Sicherheit steht an erster Stelle: LEWA liefert Anlagen und Systeme auf Wunsch in explosionsgeschützter Ausführung.

Internationale Standards

Wir halten uns an internationale Standards wie DVGW G280, WHG, Druckgeräterichtlinie, ISO 9001, ASME,  ATEX und TA-Luft. Natürlich können Sie auch selbst Standards definieren.

Anwendungen

Additive für Kunststoffe

LEWA bietet Systemlösungen zur Dosierung von Additiven für Kunststoffe. Lassen Sie sich von unseren Experten zur Additivdosierung beraten!

Weitere Details

Polymerisation

Nutzen Sie für die Polymerisation die Pumpen und Systeme von LEWA und stellen Sie Kunststoffe höchster Qualität her. Unsere Experten beraten Sie gerne!

Weitere Details

Extruder Treibmittel

Exakte Dosierung von Treibmitteln in Extrudern mit LEWA Systemen. Wir beraten Sie zu den dosiergenauen und prozessoptimierten Lösungen von LEWA.

Weitere Details

Herstellung von Melamin

LEWA Dosier- und Prozess-Membranpumpen lösen die spezifischen Anforderungen für die Herstellung von Melamin (Trimerisierung von Harnstoff). Lassen Sie sich von uns beraten.

Weitere Details

Chemikaliendosierung im Hochdruckreiniger

Für die Chemikaliendosierung in industriellen Hochdruckreinigern werden LEWA-Dosierpumpen eingesetzt. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten.

Weitere Details

Polyurethan

LEWA ist Ihr zuverlässiger Partner für Produktionsprozesse zur Förderung von Vor- und Zwischenprodukten bei der Herstellung von Polyurethan.

Weitere Details

Dosierung von Caprolactam

Für die Herstellung von Caprolactam als Basis für Polyamid-6 werden komplett beheizbare und für den Dauerbetrieb optimierte Prozess-Membranpumpen benötigt.

Weitere Details

Silan dosieren

LEWA Systeme fördern Silane, unabhängig von Silan-Typ oder physikalischer und chemischer Eigenschaften oder Anforderungen, zuverlässig, präzise sowie in gleichbleibender Konsistenz und Reinheit.

Weitere Details

Produkte

LEWA ecoflow® Membrandosierpumpe

LEWA ecoflow ist die innovative und universelle Dosierpumpe mit Membranschutzsystem DPS im bewährten Baukastensystem. Für zahlreiche Anwendungen geeignet ist die ecoflow unser echter Allrounder, auf den Kunden aus allen Branchen vertrauen.

Weitere Details

LEWA ecoflow® Kolbendosierpumpe

Die LEWA ecoflow Kolbendosierpumpe ist die robuste und bewährte Dosierpumpe für unproblematische Fluide. In zahlreichen Ausführungen erhältlich wird sie von namhaften Kunden für verschiedene Prozesse verwendet.

Weitere Details

LEWA ecosmart® Membrandosierpumpe

LEWA ecosmart ist die innovative, kompakte und multiplexfähige Dosierpumpe zum smarten Preis. Dabei garantieren wir Ihnen natürlich die bewährte LEWA-Qualität und unser Know-how aus über 60 Jahren am Markt.

Weitere Details

LEWA ecodos® mechanische Membrandosierpumpe

Die LEWA ecodos ist die absolut sichere, optionsreiche und wirtschaftliche Dosierpumpe insbesondere wenn eine hydraulische Membrananlenkung nicht gewünscht ist. Auch hier vertrauen wir auf unser bewährtes Baukastensystem, um Ihnen die optimale Pumpe auszulegen.

Weitere Details

LEWA intellidrive® Membrandosierpumpe

Gestalten Sie den Saug- und Druckhub der Dosierpumpe nach Ihren Wünschen! Mit der LEWA intellidrive-Technologie können Sie die Fördercharakteristik individuell modellieren.

Weitere Details

LEWA Laborpumpe FC

Dosierpumpen für kleinste Förderströme. Die Mikrodosierpumpe FC für Drücke bis zu 400 bar wurde speziell für Labor und Technikum entwickelt.

Weitere Details

Nikkiso Tieftemperaturpumpe

Nikkiso Tieftemperaturpumpen werden in der Öl- und Gasindustrie sowie von Energieversorgern zum Transport von tiefkalt verflüssigten Gasen (LNG, LPG) eingesetzt. Sie zeichnen sich durch zahlreiche Modellvarianten und lange Lebensdauer aus.

Weitere Details

Nikkiso Non-Seal® Spaltrohrmotorpumpe

Die Nikkiso Non-Seal Spaltrohrmotorpumpe ist speziell für die chemische Industrie konzipiert worden. Dort findet Sie Anwendung bei der Dosierung von kritischen Flüssigkeiten. Die Zentrifugalpumpe ist dafür gemäß API 685 ausgelegt.

Weitere Details

LEWA ecofoam® Treibmittel-Dosiersystem

Redundant aufgebautes, absolut dichtes System zur Eindosierung von unterschiedlichen Treibmitteln in der Kunststoffherstellung in Kombination mit Extrudern.

Weitere Details

Kundenspezifische Dosier-, Misch- oder Abfüllanlagen von LEWA

Kundenspezifische Batch-/Konti-Anlage für Ihren Produktionsprozess. Dosieren, Mischen, Abfüllen, Trennen, Temperieren – den passenden verfahrenstechnischen Ablauf erarbeiten wir gerne mit Ihnen und produzieren dazu die passende Anlage für Ihre Produktion – bis hin zum Endprodukt.

Weitere Details

Kundenspezifische Dosiersysteme von LEWA

Anschlussfertiges Dosiersystem im Regelkreis mit Überwachung und Plausibilitätsprüfung. Ihr individuell konfiguriertes Dosiersystem mit einer optimal abgestimmten Pumpe zur Flüssigkeitsdosierung in automatisierten Prozessen.

Weitere Details

Wilden Standard Druckluft-Membranpumpe

Als Erfinder der druckluftbetriebenen Doppelmembranpumpe hat Wilden Pump & Engineering Co. 1955 die erste Pumpe dieser Bauart vorgestellt.

Weitere Details

HMD Kontro dichtungslose magnetgekuppelte Kreiselpumpen

HMD/Kontro dichtungslose magnetgekuppelten Kreiselpumpen sind die erste Wahl für das Fördern von giftigen, aggressiven, leicht brennbaren, übelriechenden, explosiven und wertvollen Fluiden. Der Schutz von Förderfluid, Mensch und Umwelt steht hier besonders im Fokus.

Weitere Details

Howden Burton Corblin Kompressoren

Howden Kompressoren sind ausgelegt für lange Laufzeiten bei kontinuierlichem Betrieb.

Weitere Details

Informiert bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Erhalten Sie Einblicke in  LEWA Produkte, Anwendungen. Erfahren Sie mehr über die Flüssigkeitsdosierung.

Social Media

LEWA is on Linkedin LEWA is on YouTube LEWA is on Instagram
©2020 LEWA GmbH  AGB Datenschutz Impressum
play_circle_filled